Die Bootsbranche in Deutschland wächst weiter

|   News

Starkes Wachstum bei Motorbooten, Werften und Reparaturbetrieben. Die stabile wirtschaftliche Lage in der Wassersportwirtschaft hält an: 81 Prozent der im Rahmen der BVWW-Konjunkturumfrage zur Jahresmitte 2018 befragten Unternehmen aus der Wassersportwirtschaft beurteilen die Geschäftslage gleich gut oder besser als im vorangegangenen Jahr. Qualifiziertes Personal wird dringend gesucht...

Nach einer Umfrage des BVWW können 10 bis 15 Prozent der Arbeitsplätze in der Wassersportbranche derzeit nicht mit passenden Mitarbeitern besetzt werden. Qualifiziertes technisches und kaufmännisches Personal ist Mangelware. 40,2 Prozent der befragten Unternehmen planen innerhalb des laufenden und kommenden Jahres Personaleinstellungen. Dringend gesucht werden vor allem ausgebildete Mitarbeiter im kaufmännischen, besonders aber im technischen Bereich genauso wie Auszubildende.

Mit unserer neuen Kampagne "Komm in die Bootsbranche - Genau Dein Ding" wollen wir die maritime Wirtschaft als interessante und spannende Branche in der breiten Öffentlichkeit bekannt machen und die vielfältigen  Arbeitsmöglichkeiten und Berufsbilder vorstellen.

Zurück